Vorgesetzte, Kollegen, Mitarbeiter, Kunden, Netzwerkpartner – als Führungskraft kommen Sie mit vielen verschiedenen Menschen in Kontakt und führen sehr unterschiedliche Gespräche, häufig auf Englisch.

Manche davon sind ganz schön herausfordernd, weil Sie viel Fingerspitzengefühl beweisen müssen oder bei Gegenwind sicherstellen, dass Ihre Sicht der Dinge gehört und richtig verstanden wird. Da ist man schnell im Nachteil, wenn man sich nicht so sicher in der englischen Sprache bewegt.

Trainieren Sie 1:1 mit mir! Wir packen genau das an, was Sie brauchen, damit Sie auch auf Englisch Ihre Führungsrolle souverän meistern.

Auch die Nichtmuttersprachler, mit denen ich in Kontakt komme, sprechen hervorragend Englisch. Da ist es mir peinlich, dass ich mich recht einfach ausdrücke und immer die gleichen Vokabeln nutze.

In meiner Position hängt viel davon ab, dass ich sicher und souverän auftrete. Auch auf Englisch!

Ich glaube, dass ich viele grammatikalische Fehler mache. Das verunsichert mich.

In heiklen Situationen fehlen mir häufig die richtigen Wörter. Dabei kommt es nicht selten auf Schlagfertigkeit an. Ich müsste aber auch sicher sein, den richtigen Ton zu treffen.

Drei Ziele für sicheres Englisch

Grammar and vocabulary practice tailored to your specific needs. Grammatik mögen zwar die wenigsten, aber es führt kein Weg daran vorbei. Ich schaue, wo es Lücken gibt, und genau daran arbeiten wir. Und wir erweitern Ihren Wortschatz gezielt um diejenigen Begriffe und Redewendungen, die Ihnen ermöglichen, sich freier und authentischer auszudrucken. 

Becoming aware of how you sound. Als Führungskraft sind Sie mit sehr unterschiedlichen Situationen konfrontiert. Mal müssen Sie sehr bestimmt Ihre Meinung vertreten, mal möglichst diplomatisch sein. Mal wollen Sie den Mitarbeitern „den Marsch blasen“, mal mit Ihrer Ansprache motivieren. Wir arbeiten daran, dass Sie auch in der englischen Sprache ein Gefühl für die Nuancen entwickeln. So treffen Sie in jeder Situation den richtigen Ton.

Constructive feedback ensures you make real progress. Wer immer einfach drauflosredet, spricht zwar mit der Zeit flüssiger, macht allerdings auch immer die gleichen Fehler. Deshalb ist detailliertes Feedback von mir wichtig. So bügeln wir nach und nach Fehler aus. Sie machen einen richtigen Sprung nach vorn!

Wie gehen wir vor?

In einem ersten Gespräch schauen wir, was Sie genau erreichen möchten und wo Sie jetzt stehen. Ich kann dann einschätzen, wie viele Trainingseinheiten dafür notwendig sind und mache Ihnen ein Angebot.

Das Training findet online über die Plattform GotoMeeting statt. Diese Software bietet eine sehr gute Audioqualität und – dank Verschlüsselung – Sicherheit. Sie ist zudem wirklich leicht zu bedienen. Ich schicke Ihnen einen Link, mit dem Sie sich einloggen können, und wir sehen uns dann im virtuellen Besprechungsraum. Nach der Trainingseinheit erhalten Sie eine kurze E-Mail, in der ich Feedback, Tipps, Hinweise für die nächsten Schritte etc. festhalte.

Wenn Sie in Münster arbeiten, kann das Training auch an Ihrem Arbeitsplatz stattfinden.

Sprechen Sie mit mir. Ich mache Ihnen gerne ein Angebot.